Nachhaltigkeit und Ökologie

Nachhaltigkeit und Ökologie

„Die Natur braucht uns nicht, aber wir brauchen die Natur.“

Auch an uns geht das Thema nicht vorbei. Wir im Spatzennest legen viel Wert auf Nachhaltigkeit. Wir kaufen im  Kiebitz Bio-Markt regional für unser Frühstück ein. Ob die Milch/ der Joghurt in Glasflaschen oder das Obst und Gemüse, das unverpackt ist. Uns ist der Umgang mit Lebensmitteln und Verpackungen sehr wichtig. Durch passende Mengen beim Einkauf werden kaum Lebensmittel verschwendet.
Wir sind Vorbilder für die Kinder und zeigen, was möglich ist. Wir bringen unsere Mahlzeiten in wiederverwendbaren Dosen mit und füllen diese mit gesundem Frühstück.

Natürlich entwickeln auch wir uns weiter und finden immer wieder kleine Verbesserungmöglichkeiten. Wir wollen noch weniger Plastik verbrauchen und wollen künftig mit wiederverwendbaren Dosen Wurst und Käse für unser Frühstück einkaufen. Das Wasser für das Personal soll zukünftig nicht mehr aus gekauften Flaschen, sondern aus der Leitung kommen.
Durch Hygienevorschriften ist es nicht möglich jeden Bereich unserer Arbeit nachhaltig zu gestalten. In unserem gegebenen Rahmen wollen wir so viel umsetzen, wie nur möglich.
Als Willkommensgeschenk erhält jede Familie eine Wandertasche zum täglichen Transport von sämtlichen Untensilien für den Krippenalltag, um auf Plastiktüten zu verzichten.

Um die Welt noch ein klein wenig besser zu machen, bitte wir Sie die Schuhe in unserer Einrichtung auszuziehen und nicht die Plastiküberzieher für die Schuhe zu nutzen.