Schlafen

Das individuelle Schlafbedürfnis hat Vorrang. Kinder werden nicht wachgehalten oder während der Schlaf- und Ruhephase extra aufgeweckt.

Jedes Kind hat eine eigene Bodenliegematte, die an jedem Tag den gleichen Platz bekommt, so dass die Kinder ihren vertrauten Schlafplatz innerhalb des jeweiligen Raumes wiederfinden können. Außerdem stellen die Eltern Schlafutensilien wie Schlafsack oder Decke sowie Schlafbekleidung (je nach Jahreszeit) und ggf. Kuscheltier und / oder Schnuller zur Verfügung.