Anmeldung

Mit Beginn des Kindergartenjahres, jährlich zum 1. August, werden Kinder aufgenommen. Einzelne im Laufe des Jahres freiwerdende Plätze können sofort wieder vergeben werden. Anmeldungen sind nach der Geburt des Kindes während des ganzen Jahres möglich. Es gibt – in Absprache mit der Stadt Sehnde – eine Punkteliste mit sozialen Aufnahmekriterien, anhand derer die Vergaberangfolge festgelegt wird. Vorrangige Aufnahmekriterien sind:

  • Berufstätigkeit beider Eltern oder eines allein erziehenden Elternteils
  • Schul- oder Berufsausbildung der Eltern bzw. des allein erziehenden Elternteils
  • dringende soziale Notfälle
  • Geschwisterkinder in der Krippe

Es wird versucht, die Belegung der Plätze so frühzeitig wie möglich bekannt zu geben, um den Eltern Planungssicherheit zu geben.

Kinder mit erhöhtem Förderbedarf werden u.a. auch von der Region Hannover FB Soziales und Behindertenarbeit vermittelt.

Mit Aufnahme eines Kindes wird ein Betreuungsvertrag zwischen dem Verein und den Eltern abgeschlossen. Es wird vorausgesetzt, dass die Eltern mit dem Konzept der Krippe einverstanden sind.

Bei Interesse an der Aufnahme Ihres Kindes in das Spatzennest nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf und vereinbaren Sie einen ersten Kennenlern-Termin.

Zu einer vollständigen Anmeldung gehören:

  1. Aufnahmekriterien
  2. Anmeldebogen (ab August 2018)
  3. Arbeitgeberbescheinigung